STINE OLIVER

 

ist dort aufgewachsen, wo sich sprichwörtlich
Fuchs und Hase „Gute Nacht!“ sagen: irgendwo auf dem platten Land,
nicht allzu weit von der Nordseeküste entfernt.
Die Tagträumerin verschlang schon als Kind unzählige Bücher,
Filme und Serien waren und sind ein Muss.

Obwohl die Autorin viele neue Interessen dazu gewonnen hat,
bleibt ein Lieblingsthema immer gleich – unterhaltsame, herzerwärmende
und ungewöhnliche Tiergeschichten aller Art.
Früher wollte sie die weibliche Version des berühmten Dr. Dolittle
werden, um mit Tieren arbeiten und sprechen zu können.
Dann kamen Miep und Moppe ...

 

Immer noch neugierig?
Klick auf das Foto oben – oder folge mir bei Instagram!